Startseite » News » Hardware News » Capcom Home Arcade angekündigt

Capcom Home Arcade angekündigt

Capcom-Home-Arcade-Trailer-3

Nintendo hat den NES und den SNES Mini, Sony hat die Playstation Classic und bald bedient auch Sega nostalgische Fans mit einer Mini Konsole. Da möchte Capcom natürlich auch mitmischen, ist mit der Spielhalle für zuhause aber etwas am Ziel vorbei geschossen.

Die Capcom Home Arcade möchte Spielhallen Flair zu euch nach Hause bringen. Und das nicht nur mit waschechtem Arcade-Stick Feeling für beide Spieler, sondern auch mit einer Selektion von Titeln die manche von euch bestenfalls aus dem Frankreich Strand-Urlaub kennen. Die Liste kann sich schon sehen lassen. Enthalten sind

  • 1944: The Loop Master
  • Alien vs Predator
  • Armored Warriors
  • Capcom Sports Club
  • Captain Commando
  • Cyberbots: Fullmetal Madness
  • Darkstalkers: The Night Warriors
  • Eco Fighters
  • Final Fight
  • Ghouls ‘n Ghosts
  • Giga Wing
  • Street Fighter II Turbo: Hyper Fighting
  • Mega Man: The Power Battle
  • Progear
  • Strider
  • Super Puzzle Fighter II Turbo

Da sind ein paar echte Klassiker dabei (primär Fighting Games und Shoot’em Ups), von denen einige seit dem ursprünglichen Spielhallen-Relase vor über 20 Jahren nicht mehr gesehen wurden. Ich hatte zum Beispiel nie das Glück das Mega Man Prügelspiel The Power Battle spielen zu können und Darkstalkers wird von Capcom ja eh weiterhin sehr stiefmütterlich behandelt. Besonders überraschend ist das Alien vs Predator Beat’em-up, von dem man dachte, dass es für immer im Lizenz-Limbo verschollen bleiben würde. (btw. hey, Konami, wenn ihr zuhört, wie wäre es mit so einem Ding von euch, aber mit Turtles in Time, Simpsons und Asterix?)

Der größte Haken an der ganzen Sache ist dabei der Preis: Satte 230 Euro kostet das Gerät im Capcom Store. Klar, für einen soliden Fighting Stick zahlt man auch viel Geld, aber im direkten Vergleich mit den Mini Konsolen der Konkurrenz ist das schon ein sehr stolzer Preis für nur 16 Spiele. Und dann ist es sogar „nur“ die Hyper Fighting Version von Street Fighter II und nicht The New Challengers. Ob bei diesem Preis eine wirkliche Nachfrage entsteht, wird sich noch zeigen. Die Capcom Home Arcade erscheint am 25. Oktober diesen Jahres.

Quelle: Pressemeldung

BEWERTE DEN ARTIKEL

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.